Lip Flip

Der Lip Flip ist ein nicht-chirurgisches Verfahren, das die Lippen auf natürliche Weise vergrößert und verbessert, ohne das Risiko von „Schlauchbootlippen“ – ein häufiges Problem bei traditionellen Lippenfüllern.

Der Lip Flip nutzt die Kraft von Botulinumtoxin, besser bekannt als Botox®, um die Muskulatur um die Oberlippe zu entspannen. Dies führt dazu, dass ein größerer Teil der Oberlippe sichtbar wird, was zu einem volleren und dennoch natürlichen Aussehen führt. Das Endergebnis ist eine subtile Verbesserung, die einen signifikanten Unterschied in Ihrem Aussehen machen kann.

Was ist Lip Flip?

Der Lip Flip ist ein Verfahren, das die Form und das Aussehen der Lippen verändert, ohne zusätzliches Volumen hinzuzufügen. Durch die gezielte Anwendung von Botox® entspannt der Lip Flip die Muskulatur um die Oberlippe, was dazu führt, dass mehr von der Oberlippe sichtbar wird. Dies gibt den Lippen ein volleres und dennoch natürliches Aussehen.

Im Gegensatz zu anderen Lippenvergrößerungstechniken, die Volumen hinzufügen, betont der Lip Flip die natürliche Lippenlinie und minimiert das Risiko von übermäßig aufgefüllten, unnatürlichen „Schlauchbootlippen“.

Der Lip Flip ist nicht das gleiche wie Die Behandlung eines Gummy Smile. Während bei beiden Verfahren Botox® angewendet wird, zielt die Behandlung des Gummy Smile darauf ab, das Zahnfleischlächeln zu reduzieren, während der Lip Flip darauf abzielt, die Lippen zu vergrößern und zu verbessern.

Die Technik hinter dem Lip Flip

Die Lip Flip Technik ist ein innovatives Verfahren, das die natürliche Schönheit der Lippen hervorhebt, indem es die sichtbare Oberfläche der Lippen vergrößert, ohne zusätzliches Volumen hinzuzufügen. Dies wird durch die gezielte Anwendung von Botulinumtoxin, besser bekannt als Botox®, erreicht.

Botox® ist ein Neurotoxin, das die Muskeln entspannt, in die es injiziert wird. Bei einer Lip Flip Behandlung wird Botox® mit einer feinen Nadel in die Muskulatur um die Oberlippe injiziert. Dies führt zu einer Entspannung der Muskeln. Als Ergebnis rollt die Oberlippe leicht nach oben und außen, was mehr von der Lippe sichtbar macht und den Lippen ein volleres und dennoch natürliches Aussehen verleiht.

Der gesamte Prozess dauert nur wenige Minuten und die Ergebnisse sind nach kurzer Zeit sichtbar, wobei das endgültige Ergebnis innerhalb von 14 Tagen nach der Behandlung erreicht wird. Die Wirkung von Botox® hält in der Regel etwa 3 bis 4 Monate an, danach kann eine Auffrischungsbehandlung durchgeführt werden, um die Ergebnisse zu erhalten.

Die Lip Flip Technik ist eine sichere und effektive Methode zur Verbesserung des Aussehens der Lippen, die eine natürliche Alternative zu traditionellen Lippenfüllern bietet.

Ablauf einer Lip Flip Behandlung

Der Weg zu volleren, natürlicher aussehenden Lippen durch eine Lip Flip Behandlung ist ein einfacher und unkomplizierter Prozess.

Zunächst beginnt alles mit einer persönlichen Konsultation mit Frau Dr. med. Monique Stengel oder fachärztlichen Kollegen. In diesem Gespräch werden Ihre ästhetischen Ziele und Erwartungen besprochen, um sicherzustellen, dass der Lip Flip das richtige Verfahren für Sie ist. Frau Dr. med. Stengel oder Kollegen werden Sie gründlich über das Verfahren informieren und alle Ihre Fragen beantworten.

Am Tag der Behandlung selbst wird zunächst eine örtliche Betäubungscreme auf die Lippen aufgetragen. Dies dient dazu, eventuelle Beschwerden während der Behandlung zu minimieren. Sobald die Betäubung wirkt, wird das Botox® mit einer feinen Nadel präzise in die Muskulatur um die Oberlippe injiziert. Dieser Teil des Prozesses dauert nur etwa 10 bis 20 Minuten.

Nach der Behandlung können Sie sofort Ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen. Lediglich auf Sport sollten Sie für 24 Stunden verzichten. Es kann zu leichten Schwellungen oder Rötungen kommen, die aber in der Regel innerhalb von ein bis zwei Tagen wieder abklingen. Die sichtbaren Ergebnisse der Behandlung entwickeln sich in der Regel innerhalb von 14 Tagen und halten etwa 3 bis 4 Monate an.

Die Lip Flip Behandlung ist somit eine schnelle und effektive Methode, um das Aussehen Ihrer Lippen zu verbessern, ohne einen großen Eingriff oder eine lange Erholungszeit zu benötigen.

Nebenwirkungen und Risiken

Wie bei jedem medizinischen Verfahren gibt es auch beim Lip Flip potenzielle Nebenwirkungen und Risiken. Diese können leichte Schwellungen, Rötungen oder Blutergüsse an der Injektionsstelle umfassen. In seltenen Fällen kann es zu einer asymmetrischen Lippenform kommen, die jedoch in der Regel innerhalb von einigen Wochen wieder abklingt.

Preise und Kosten

Die Investition in Ihre natürliche Schönheit ist eine persönliche Entscheidung und wir verstehen, dass die Kosten ein relevanter Faktor bei der Wahl der richtigen Behandlung sind. Bei der Lip Flip Behandlung variieren die Kosten je nach individuellen Bedürfnissen und Zielen.

Während Ihrer persönlichen Konsultation mit Frau Dr. med. Monique Stengel wird eine genaue Kostenschätzung erstellt, die auf Ihren spezifischen Bedürfnissen und dem gewünschten Ergebnis basiert. Wir glauben, dass Transparenz in Bezug auf die Kosten wichtig ist und wir werden sicherstellen, dass Sie alle notwendigen Informationen haben, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Informationen zur Behandlung

Die Ergebnisse eines Lip Flip halten in der Regel etwa 3 bis 4 Monate an. Danach kann eine Auffrischungsbehandlung durchgeführt werden, um die Ergebnisse zu erhalten.

Eine Lip Flip Behandlung dauert in der Regel nur etwa 10 bis 20 Minuten. Dies macht es zu einer schnellen und bequemen Option für diejenigen, die ihre Lippen verbessern möchten, ohne eine langwierige Prozedur zu durchlaufen.

Vor der Behandlung wird eine örtliche Betäubungscreme auf die Lippen aufgetragen, um eventuelle Beschwerden zu minimieren. Die meisten Patienten berichten von wenig bis gar keinem Unbehagen während der Injektion.

Die Ergebnisse eines Lip Flip sind in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach der Behandlung sichtbar.

Ja, nach einer Lip Flip Behandlung können Sie sofort Ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen. Lediglich Sport, Sauna und starkes Schwitzen sollte für 24 Stunden vermieden werden. Es kann zu leichten Schwellungen oder Rötungen kommen, die aber innerhalb von ein bis zwei Tagen abklingen sollten.